Programm Konzept Organisation Sponsoring Fotos Archiv
wintiglobal in der Labüsch-Bar
Die Kunst des Feierns
 

Winterthur - lebendig und offen

Winterthur ist eine offene und lebendige Stadt. Es gibt die Afro-Pfingsten, die Winterthurer Musikfestwochen, das Albani-Fest und vieles mehr. Das OK-Team von wintiglobal möchte mit dem vorliegenden Konzept einen weiteren kulturellen Höhepunkt schaffen und damit die kulturelle Tradition dieser Stadt fortführen - wintiglobal zum 10ten Mal nach dem Erfolgen der vergangenen Jahren mit erfolgreicher nationaler Ausstrahlung.

Veranstaltungsort und Zielgruppen

In der Labüsch Bar und Galerie werden immer wieder ausländische Künstler und Künstlerinnen, darunter viele interessante Neuentdeckungen, ausgestellt. Nun möchten wir mit einem speziellen Anlass auf dieser Internationalität aufbauen und einen offenen Begegnungsraum für die ganze Schweiz kreieren.
Mit dem vorliegenden Konzept sprechen wir die ganze Schweizer Bevölkerung sowie diejenige der näheren und weiteren Umgebung an. Wenn im Laufe des wintiglobal-Monates auch kurzfristige "Aufenthalter", also Reisende von Ausland, den Weg zu wintiglobal finden, sehen wir unser Konzept als vollends geglückt an.

Wir laden die Welt in die Schweiz ein

In den Monaten Januar bis Dezember 2015 veranstalten wir in der Labüsch Bar im Sulzer-Areal von Winterthur ein unvergessliches Fest. Jedes ist einem bestimmten Land und seiner eigenen Art, ein Fest zu feiern, gewidmet. Wir holen die Welt nach Winterthur.
 
Sämtliche Veranstaltungen finden in der Labüsch-Bar statt
Kontakt und Ticketbestellung Mobile: +41 79 450 27 03 / E-Mail: info@wintiglobal.ch